Beta-Carotin

Beta-Carotin ist eine Vorstufe von Vitamin A (Retinol) und heißt darum auch Provitamin A. 

Der Körper kann also aus Beta-Carotin Vitamin A herstellen, das unter anderem wichtig für die Netzhaut, die Hautbildung und das Immunsystem ist. Beta-Carotin ist darüber hinaus ein wichtiger Radikalfänger.

In der letzten großen nationalen Verzehrstudie des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz* wurde festgestellt, dass bei uns im Durchschnitt die tägliche Zufuhr an Vitamin A mehr als ausreichend ist.

< Zurück

* Nationale Verzehrstudie II, 2008, Herausgeber: Max-Reubner-Institut, Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel

Kontakt